Weltverbesserinnen I – Edith Jacobson

Klavierwerke von R. Schumann, D. Schostakowitsch, K. Szymanowski, G. Ligeti, A. Schönberg und F. Schubert

»Wie ich ein Vierteljahrhundert auf Edith Jacobsons Gefängnisnotizen saß«
Judith Kessler liest aus dem »Schwarzen Heft« Edith Jacobsons Gefängnisaufzeichungen, die sie, nachdem es Jahrzehnte unbeachtet im Nachlass ihrer Mutter gelegen hatte, 2015 zusammen mit Roland Kaufhold als Buch herausgegeben hat.
Lesung: Judith Kessler 
Klavier: Elżbieta Sternlicht